Joghurt-Smoothie-Bowl

Wir wurden von Heumilch.at zu einer Blogger-Challenge eingeladen. So war es für mich an der Zeit mir etwas spezielles mit Heumilchprodukten zu überlegen. Das Rezept sollte jedoch nicht länger aus 20min Zeit beanspruchen. Da ich ein absoluter Frühstück-Freak bin, bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen, Kombis usw. So gibts diesmal  eine Joghurt-Smoothie-Bowl! Nicht nur lecker, sondern auch gesund und einfach perfekt für den Sommer!


Heumilch Joghurt 250ml
Heumilch-Milch
tiefgefroren Beeren (Himbeeren, Schwarzbeeren, Brombeeren)
Haferflocken
Chiasamen
Leinsamen
Ahornsirup


5 EL Haferflocken, 2 EL Chiasamen und 1 EL Leinsamen in einen Topf mit ca. 100-150ml Heumilch kurz aufkochen, damit die Samen gut aufquellen können. Dann die Masse abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit das Joghurt (250ml) mit tiefgefrorenen Beeren im Mixer pürieren bzw. zu einem Smoothie verarbeiten. Dann die abgekühlten Haferflocken/Chiasamen/Leinsamen mit dem Joghurt vermischen, einen Schuss Ahornsirup dazugeben und noch frische Früchte unterrühren und geniessen!

Das perfekte Frühstück für den Sommer!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s