Naked cake – Sommerversion mit frischen Früchten

Ich weiss, ich habe bereits geschrieben, es ist Sommer! Aber ich liebe den Sommer, jedes Jahr aufs neue.  Ich weiss nicht wie es euch geht, aber ab Juni bekomme ich regelrecht ‚Stress‘ mit der ganzen Einkocherei – Marmelade, Sirup usw. Und zusätzlich möchte ich mit frischen Früchten auch noch soviel wie möglich machen… heute eine ganz einfache Version eines Naked Cake mit frischen Früchten und Topfencreme.


ich habe die Masse 2x gemacht für jeweils eine 20cm Kuchenform:
6 Eier
90 g Zucker
5 EL geschmolzene Butter
150 g Mehl
1 TL Backpulver

für die Creme:
500 g Topfen / Quark
250 ml Schlagobers
Saft einer Zitrone
1 Packung Vanilinzucker
3 EL Zucker

für die Dekoration:
frische Früchte (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren)


Den Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

Gleich vorweg, bei diesem Kuchen handelt es sich um eine Sandtorte, der Kuchenboden kann aber natürlich auch als Biskuit gemacht werden (einfach die Eier trennen, Eiweiss zu Schnee schlagen und dann in die Masse unterheben).

Die Küchenmaschine läuft bereits…. die Eier mit dem Zucker schaumig aufschlagen, das gesiebte Mehl, das Backpulver, die geschmolzene Butter und den Zucker beimischen.

Die Masse in die bereits gefettete Kuchenform hineinschütten. Da ich den Kuchen höher haben wollte, habe ich die Masse 2x gemacht, ihr könnt das ganze natürlich auch in einem machen – einfach doppelte Menge nehmen.

Den Kuchen für 25 min in den Ofen und dann gut auskühlen lassen bevor der Kuchen geteilt wird.

Für die Creme das Schlagobers aufschlagen und dann die restlichen Zutaten beimischen und cremig rühren.

Den 1. Tortenboden mit Creme gut bestreichen (nach Belieben kann man auch zerkleinerte Früchte vor dem nächsten Tortenboden verteilen), den nächsten Tortenboden draufgeben usw… für die letzte Schicht ein wenig mehr für die Creme übriglassen und mit den ganzen Früchten dekorieren. Dann im Kühlschrank unbedingt kaltstellen!

Ein richtiger Sommerkuchen – ganz easy und als Draufgabe schaut er gut aus auch noch 🙂

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Miri & Papa sagt:

    Sieht das herrlich aus -so lecker und erfrischend! Und dann noch so schöne Früchte. Schade, dass so ein Naked Cake ziemlich viel Menge für 2 Personen ist… muss gucken, wann das nächste Fest stattfindet und ein paar mehr Esser den Kuchen vertilgen können 🙂
    Lg, Miriam

    Gefällt mir

    1. Danke liebe Miriam! Da hast du recht, da freuen sich die Gäste sicher!:) Aber da ich eine Kuchenform von 20cm genommen habe, ist der Kuchen echt schnell weg;) Lg u berichte uns bitte wie er dir geschmeckt hat! Lg Dunja&Sonja

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s