Erdbeer-Flammkuchen

Ich kann es gar nicht oft genug erwähnen: ERDBEERZEIT!!! Diesmal pikant als Flammkuchen!

Also ich kann euch sagen, Erdbeeren eignen sich hervorragend auch für pikante Speisen. Sowie dieses geschmackliche Feuerwerk! MMMhhhhhh ….. Unbedingt ausprobieren!


Für den Teig:
200 Gramm Mehl
1/8 Liter Wasser
2 EL Öl
1/2 Salz
Für den Belag:
60 Gramm Sauerrahm
150 Gramm Erdbeeren
40 Gramm Mandeln gestiftet
2 EL guten Balsamicoessig
1 Pkg Vanillezucker
Handvoll Schwarzbeeren
einige Basilikumblätter

Das Mehl mit dem Öl, Wasser und Salz zu einem Teig verkneten. Eventuell noch etwas Mehl bzw. Öl dazugeben, sodass es schöner Teig entsteht. Ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Den Teig nochmal durchkneten und oval ausrollen. Mit Sauerrahm bestreichen und für 10 Minuten bei 220 Grad in den Ofen geben.

Währenddessen die Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. Den Balsamico mit dem Vanillezucker mischen und die Erdbeeren dazugeben. Umrühren.

Die Basilikumblätter schneiden. Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett braun rösten.

Teig aus dem Ofen nehmen und die Erdbeeren, sowie die Mandeln darauf verteilen. Für 3 Minuten nocheinmal in den Ofen geben bei Oberhitze oder Grill (220 Grad).

Herausnehmen und mit Basilikum und Schwarzbeeren belegen. In Stücke schneiden und genießen!

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s