„Don’t waste food“ Süsser-Brötchen-Auflauf

Und gleich noch was für die „Don’t waste food‘-Linie. Süsser Brötchen-Auflauf mit Apfelmus! Mal ganz was anderes und war eine Idee meines Kleinen. Er wollte gerne Apfelmus dazu essen. Also hab ich mir gedacht, warum nicht gleich ein Auflauf damit.

Wenn ihr glutenfreie Brötchen habt, dann ist das natürlich auch glutenfrei. Bei veganen Brötchen auch vegan.


3 Brötchen (Semmeln) hart
Milch
1 EL Vanillezucker
Apfelmus
1 EL brauner Zucker


altesBrotAuflaufApfelmus (2)_baDie Brötchen in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit Milch bedecken. Etwas Vanillezucker dazu geben. Warten bis die Brötchen die Milch aufgesogen haben.

Kleine Auflaufformen mit Butter ausfetten und mit etwas Zucker ausstreuen. Zuerst etwas von der Brötchen-Milch-Masse hineingeben. Dann etwas Apfelmus, dann die Brötchen-Milch-Masse usw.  Mit Brötchenmasse abschließen.

Etwas braunen Zucker darauf streuen und bei 180 Grad im Ofen ca. 30 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s