Taco Tubs gefüllt

Jeden Dienstag kommen unsere Freunde zu Besuch! 🙂  Also geh ich ins Geschäft und versuche mich inspirieren zu lassen. Da mich aber nichts anhüpft, dachte ich, ich mache Wraps. Ganz klassisch. Und als ich so das Regal anvisierte sah ich diese Taco Tubs zum ersten Mal. Tacos kennt doch jeder, aber diese kleinen Schiffchen noch nicht. Gesehen, gekauft!
Also bei der Befüllung sind euch keine Grenzen gesetzt. Ich hab sie mit Tomate-Mozarella, Griechischen Salat, Tomate-Radieschen und Lachs gefüllt. Dann gehen sie super als Snack oder Partyküche durch!


28 Taco Tubs
1 Salat
Tomaten
Radieschen
Paprika
Gurken
Mozarella
Feta
Gewürze und Kräuter
Oliven
Lachs
weisse Zwiebel


Salat und Gemüse waschen.

Griechischer Salat: Tomaten, Gurken, Paprika, Zwiebel, Gewürze schneiden, mischen und zur Seite stellen

Tomate-Mozzarella: Tomaten und Mozzarella in Würfel schneiden, frischen Basilikum dazu und zur Seite stellen

Tomate-Radieschen: fein schneiden und Schnittlauch dazugeben.

Die Schiffchen nach Belieben dekorieren und auf eine Platte anrichten. Ich habe den Salat nicht abgemacht, sondern Balsamico-Creme und Olivenöl auf den Tisch gestellt, damit die Tubes nicht aufweichen!

Guten Appetit!

  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s